Wir unterrichten in Borna und in Markkleeberg WingTsun, Blitzdefence/Selbstverteidigung sowie Gewaltprävention. Zusätzlich bieten wir in Markkleeberg Escrima an. Durch unsere langjährige Erfahrung garantieren wir einen qualitativ hochwertigen Unterricht. Wir unterrichten in kleinen Gruppen persönlich und individuell. Unsere Trainer und Übungsleiter nehmen regelmäßig an Schulungen teil, um den hohen Standard aufrecht erhalten zu können. Unsere Schule hat sich verpflichtet die hohen Qualitätsanforderungen nach dem EWTO-Leadership Maßstab zu erfüllen.

Gründung

Die erste WT-Schule im Raum Leipziger Land wurde 1992 in Flößberg unter Leitung von Malte Leistner gegründet. Jörn Ruckhaber war hier bereits als Assistent tätig. Später gehörten die WT-Schulen in Borna und Colditz dazu. Das Training dort wurde ausschließlich vom späteren Schulleiter Jörn Ruckhaber geleitet. 1995 wurde die WT-Schule in Markkleeberg unter Leitung von Jörn Ruckhaber eröffnet. Etwas später (1997) übernahm Jörn Ruckhaber die Schulen in Flößberg, Colditz und Borna. Die Schule in Colditz wurde 1998 einen anderen WT-Lehrer übergeben und exisitiert noch heute. 2001 wurde die WT-Schule in Flößberg mit der WT-Schule in Borna zusammengelegt. Dabei wurde der Standort in Flößberg aufgegeben. 2009 versuchten wir eine Escrima-Schule in Leipzig zu etablieren. Dier mühevolle Aufbauarbeit wurde aber nicht belohnt. Aktuell bieten wir kein Escrima in Leipzig an.

Fakten

Zur Zeit trainieren ca. 90 Mitglieder in unserer EWTO-Schule.

Verband

Wir sind Mitglied der Europäischen Wing Tsun Organisation (EWTO) dem größten professionellen Kampfkunstverband der Welt.

Wir bieten:

  • qualifizierter Unterricht im WingTsun, Blitzdefence und Escrima
  • Ausbildung nach dem EWTO-Leadership Standard
  • Selbstverteidigungskurse und Kurse zur Gewaltprävention
  • KIDS-WingTsun, ein spezielle Angebot für Kinder von 5 bis 12 Jahre
  • vielfälltige Unterrichtsformen, wie Gruppenunterricht, Kleingruppenunterricht, Einzelunterricht oder Kurse
  • getrennte Trainingsgruppen für Kinder und für Erwachsene
  • persönliche Betreuung während des Trainings
  • kostenlose Infoveranstaltungen und kostenlose Probestunden
  • individuelle und flexibele Trainingszeiten
  • Abendklassen sowie Trainingsstunden am Nachmittag
  • Ermäßigungen unter anderem für Schüler, Studenten, Wehrdienstleistende, und Arbeitslose
  • Versicherungsschutz für alle Mitglieder während des Trainings
  • Mitgliedschaft im größten professionellen Kampfkunstverband
  • Ausbildung und Vorbereitungsmöglichkeiten für zukünftige WT-Übungsleiter oder Trainer
  • zertifizierte EWTO-Lehrer Ausbildung (EWTO-Leadership)
  • thematische Kindergeburtstagsfeiern in der Kampfkunstschule